Die in der Schweiz ansässige Timeless Luxury Group AG hat ein Security Token Angebot lanciert. Investoren erhalten eine Gewinnbeteiligung und Resort Rabatte. Das STO ist vollständig konform mit den US-amerikanischen Vorschriften.

Timeless Luxury Group ist ein in der Schweiz ansässiges Unternehmen, das sich auf Luxusferien, Villen, Yachten und Resorts spezialisiert hat. Das Unternehmen hat kürzlich ein Security Token Offering (STO) angekündigt, das seinen TMLS-Token herausgibt.

Der Wechsel von traditionellen Anleihen zu Wertpapier-Token bietet mehr Flexibilität

Die Timeless Luxury Group ist ein etabliertes Unternehmen, das keine Verbindung zu Blockchain oder dem digitalen Sektor im Allgemeinen hat. Bisher hat sich das Unternehmen bei der Finanzierung seiner Geschäftstätigkeit überwiegend auf Anleihen verlassen. Die erste Anleihe geschah 2013 und wurde an der Börse Düsseldorf mit 10 Mio. EUR und 2017 mit weiteren 10 Mio. EUR aufgenommen.  Aber traditionelle Anleiheemissionen stossen an ihre Grenzen.

CEO Michael Gössl: „Die Geldbeschaffung über den Kapitalmarkt bietet keine Flexibilität, und die Regeln sind sehr streng. Bei Anleihen gibt es den ausgeliehenen Betrag, den Kupon und die Fälligkeit. Sicher, es gibt etwas andere Möglichkeiten, Anleihen zu strukturieren, aber es ist alles eine Variation eines Themas.“

Nun betrachtet das Management die Krypto-Märkte als alternative Form des Fundraisings. Gössl sagt: „Ein Asset-backed Digital Security Token bietet etwas ganz anderes [als Unternehmensanleihen]. Die Bedingungen sind flexibel und in einen Smart Contract geschrieben, und er ist sofort verfügbar für Krypto-Börsen oder Peer-to-Peer. Es bietet eine neue Art zu investieren, und wir sind an der Spitze des Eisbergs, was die Richtung angeht.“

TMLS-Token beinhalten eine Gewinnbeteiligung und Resortrabatte

Timeless wird das gesammelte Geld nutzen, um sein Geschäft auszubauen. STO-Investoren haben die Möglichkeit, an der geplanten Entwicklung des Unternehmens teilzunehmen und können an Feiertagen Rabatte erhalten. Somit ist der Token eine stimmrechtslose Gewinnbeteiligung mit zusätzlichen Lifestyle-Vorteilen.

Konkret haben die Investoren Anspruch auf 40 Prozent des Ergebnisses vor Steuern und Abschreibungen (EBTDA) pro Jahr von den Geschäftseinheiten „Timeless Hideaways“ und „Timeless Resorts“ des Unternehmens. Timeless Hideaways entwickelt und betreibt Retreat-Hideaways und Timeless Resorts plant die Entwicklung und den Betrieb hochwertiger Resorts.

Darüber hinaus erhalten Investoren 10 Prozent aller Einnahmen der anderen drei Geschäftsbereiche, die Yachten, das Wein-, Spirituosen- und Zigarrengeschäft sowie das geplante globale Franchisekonzept sind. Die Dividenden werden in USD ausgezahlt. Investoren, die mindestens 1.000 TMLS kaufen, erhalten Rabatte von 20% auf Timeless Hideaways and Resorts.

Die Timeless STO zeigt die Flexibilität von Security-Token-Angeboten. Es ist möglich, fast alles in einen Smart Contract zu kodieren, solange er rechtskonform ist.

US-akkreditierte Anleger können am STO teilnehmen

Ein weiterer Grund, warum sich dieses STO von anderen abhebt, ist die Rechtskonformität zu den US-Vorschriften, was bedeutet, dass akkreditierte US-Investoren teilnehmen können. Aufgrund des jüngsten Durchgreifens der U.S. SEC – die hauptsächlich auf ICOs abzielte – haben viele STOs US-Investoren ausgeschlossen, um das rechtliche Risiko und die zusätzlichen gesetzlichen Anforderungen zu vermeiden.

Gössl: „Wir haben die Regulierung sehr ernst genommen. Sie hält sich an die SEC-Richtlinien, und wir haben eng mit unseren Partnern zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass wir geeignete Massnahmen zum Schutz der Investoren ergreifen.“

Timeless arbeitet mit etablierten US-Partnern zusammen, um sicherzustellen, dass die STO die aktuellen SEC-Richtlinien von Anfang des Jahres erfüllt. TriPoint Global Equities wird als Broker Dealer fungieren. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Reg A+, IPOs, M&A und Private Placements sowie seit kurzem auch Security Tokens. Sie hat eine Online-Division namens BANQ gegründet, die als Lead-Management-Platzierungsagent für die TMLS STO fungieren wird.

Darüber hinaus wird die Security-Token-Abteilung Vtoken der New Yorker Stock Transfer- und Registrar-Firma Vstock Transfer als SEC-registrierter Transferagent für die STO und als Custody Provider für die Security-Token fungieren.

Laut Timeless ist sein STO das erste ausländische Token-Angebot in den USA, das einen SEC-registrierten Transfer-Agenten einsetzt. „Als etabliertes Unternehmen können wir mit diesem Prozess nicht sparen oder Risiken eingehen“, sagt Gössl. „Deshalb haben wir uns zu diesem vollständig konformen, regulierten Angebot verpflichtet.“

AmaZix fungiert als STO-Berater. Die Kanzlei ist ein weltweit führender Anbieter von Blockchain-bezogener Beratung und Betreuung und hat Anfang des Jahres eine Partnerschaft mit der liechtensteinischen Bank Frick geschlossen.

TMLS-Token basieren auf dem Ethereum ERC-20-Standard und sind gemäss der in Regulation D, Rule 506(c), vorgesehenen Befreiung von der Registrierungspflicht nach dem Securities Act – einer von STOs verwendeten gemeinsamen Befreiung, die US-Investoren nur auf akkreditierte Investoren beschränkt. Für internationale Anleger gilt die Verordnung S, die definiert, wann ein Angebot von Wertpapieren als in einem anderen Land durchgeführt gilt und daher nicht bestimmten Registrierungsanforderungen unterliegt.

Ausblick: Zeitloses STO interessant aus regulatorischer und betriebswirtschaftlicher Sicht 

Das TMLS STO wird sowohl aus regulatorischer als auch aus betriebswirtschaftlicher Sicht interessant sein. Es ist nicht nur eines der ersten europäischen STOs, das eine Beteiligung von US-Investoren ermöglicht, sondern auch eines der ersten etablierten nicht-digitalen Unternehmen, das eine STO durchführt.

Da STOs immer beliebter werden und das Regulierungsverfahren transparenter wird, werden sich etabliertere Unternehmen für Krypto-Fundraising entscheiden. Der Wechsel von Unternehmensanleihen zu Wertpapier-Token-Angeboten bietet mehrere Vorteile und wird sich schliesslich zu einer gängigen Fundraising-Methode für Unternehmen aller Branchen entwickeln. Michael Gössl sagt: „Timeless ist Vorreiter bei dieser Art von Fundraising, die zur neuen Normalität wird.“

Bild: ©Shutterstock